next level meal original
Add to compare

Voi. e-Scooter

Warum stehen hier überall diese e-Scooter rum?

Kurz nach 9 Montag morgen und ich bin mal wieder „hoch (un)motiviert“ und fast noch pünktlich in Richtung Arbeit unterwegs… und laufe auf einmal an ein halben dutzend sehr auffällig platzierter eScooter mit der Aufschrift „VOI.“ vorbei. Mehr steht nicht drauf. Ich denk mir so… „ach was soll´s“… Handy raus und Google angeworfen… OK. Wir haben jetzt also eScooter von einem Unternehmen namens VOI. hier in unserer Stadt. Leider nur in der Innenstadt, reicht also nicht ganz bis zur Arbeit aber naja vielleicht bauen DIE den Radius ja später noch etwas weiter aus.

Die Mechanik / Der Ablauf

Um loszulegen brauchst du im wesentlichen nicht viel. Dein Handy und die passende App, ja und aktuell auch zwingend eine Kreditkarte (z.B. N26). Nach dem Freischalten bzw. Entsperren des e-Scooters per App, hierfür fotografierst du einfach in der App den QR-Code des jeweiligen Roller ab. Musst du nur kurz mit einem Bein abstoßen und ab da an macht der Motor den Rest.

Die Bremsen sind bei allen Scootern am Lenker, wie du es auch vom Fahrrad kennst. Teilweise kannst du auch mit dem Hinterreifen bremsen. Also vor der Fahrt einfach kurz umschauen, mit einer geringen Geschwindigkeit die Bremsen testen, um keinen Sturzflug hinzulegen und sicher am Ziel anzukommen.

In der App sieht man recht gut in welchem Bereich der Stadt man den Roller nutzen sollte. Wobei dies keine Pflicht ist, du kannst auch problemlos aus diesen Bereich herausfahren nur spätesten beim beim Abstellen des Roller solltest du wieder innerhalb dieses Bereichs sein, sonst ist es unmöglich die Fahrt zu beenden und den Roller wieder abzumelden / abzustellen. Sprich du zahlst bis du Ihn wieder in diesen Bereich abmelden kannst. Dies bitte unbedingt in dein Fahrt einplanen.

Vor allem bei längeren Fahrten solltest du überlegen, ob du lieber ein Miet-Fahrrad nimmst – das ist in vielen Fällen günstiger. Aber so ein E-Scooter macht halt anders Spaß.

Und nicht erschrecken, wenn du das erste Mal anfährst: Die E-Scooter haben einen sehr starken Antrieb und können bis zu 20 Stundenkilometer erreichen.

Was kostet die Fahrt mit dem E-Scooter?

Fahrt starten: 1 Euro
Kosten pro Minute: 15 Cent

Beispiel-Rechnungen:
10-minütige Fahrt: 2,50 Euro
20-minütige Fahrt: 4 Euro
1-stündige Fahrt: 10 Euro

Voi. im Rundum-Check

Neben Erfurt, kannst du die E-Scooter von Voi. innerhalb Deutschlands noch in Berlin , Köln, Hamburg und München leihen, sowie in vielen anderen europäischen Hauptstädten und Großstädten Europas.

Das Geschäftsgebiet ist in der App einsehbar und deckt grob den inneren S-Bahn-Ring ab. Kleine und große Parkanlagen sollest du vermeiden, da die Scooter dort nicht fahren sollen und ihre Geschwindigkeit runterdrosseln. In diesen Bereichen kann der Voi-Scooter außerdem nicht abgestellt und die Miete beendet werden aber das hatten wir oben schon…

Kostenlose Voi. Testfahrt

Mach dir selbst ein Bild von den neuen eScootern.
Über folgenden Link bekommst du 2,5 Voi-Credits für deine erste Voi.-Testfahrt geschenkt: https://link.voiapp.io/RXBVt4Lo4X

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

Logo
Register New Account
Reset Password
Compare items
  • Total (0)
Compare
0